Hamburg

Vermisste 17-Jährige aus Lurup ist wieder aufgetaucht

Die 17-jährige Melisa war vor einigen Tagen spurlos verschwunden, nachdem sie mit einer gepackten Tasche die Wohnung verlassen hatte.

Hamburg.  Die als vermisst gemeldete 17-Jährige Melisa Ö. aus Lurup ist am Sonnabend ist wieder aufgetaucht. Nach Angaben der Polizei wurde das Mädchen wohlbehalten von den Polizeibeamten angetroffen. Alle Fahndungsmaßnahmen wurden eingestellt.

Vor wenigen Tagen hatte die Jugendliche die Wohnung der Mutter verlassen, angeblich um mit der Cousine der Mutter zu frühstücken. Diese Wohnung liegt nur wenige Meter entfernt, dort erschien die Jugendliche jedoch nicht. Im Nachhinein stellte die Mutter fest, dass Melisa eine Tasche mit Kleidung gepackt und Bargeld eingesteckt hatte. (HA)