Prozess in Hamburg

Wasser in Geld verwandelt?

Hamburg. Er soll einfach den Geldhahn aufgedreht haben: Ein Eimsbütteler Gastronom steht derzeit vor dem Amtsgericht. Die Anklage wirft ihm vor, jahrelang Leitungswasser als Mineralwasser verkauft zu haben.

Seite 7 Eimsbüttel hat sein Watergate