Berlin

65-jährige Berlinerin ist mit Vierlingen schwanger

Berlin.  Diese Nachricht löst nicht nur bei Medizinern Kopfschütteln aus: Eine 65 Jahre alte Berlinerin ist mit Vierlingen schwanger. Das berichtet der Fernsehsender RTL. Die alleinerziehende Annegret R. hat bereits 13 Kinder und sieben Enkel. Die Vierlinge sollen im Sommer zur Welt kommen. Bislang gebe es keine größeren Komplikationen, hieß es. Die Russisch- und Englischlehrerin ließ sich mehrfach im Ausland künstlich befruchten und bekam sowohl eine Samen- als auch eine Eizellspende. Annegret R. sagte dem Fernsehsender: „Das muss man für sich selber entscheiden.“

Seite 28 Darf diese Schwangerschaft sein?