Regatta

Segeltörns der Kieler Woche 2013: So segeln Sie mit

Foto: dpa

Die Kieler Woche bietet nicht nur Segelsport zum Anschauen, sondern auch zum Mitmachen. Das Hamburger Abendblatt sagt Ihnen, wo Sie mit an Bord gehen können.

Bei der 33. Kieler Woche können sich Besucher das sportliche Großereignis aus nächster Nähe ansehen. Bei einem Segeltörn erleben die Gäste das Event in entspannter Atmosphäre.

Bei der Brunchfahrt zu den Regatten gibt es neben einem Begrüßungssekt ein großes Büfett. Diese finden vom 22. bis 28. Juni sowie am 30. Juni 2013 jeweils von 10 bis 16 Uhr statt. Aber nicht nur im Wasser, sondern auch in der Luft wird bei der Kieler Woche einiges geboten. So wird es auch in diesem Jahr spektakuläre Feuerwerke geben, die ebenfalls von Bord aus bestaunt werden können. Hierzu findet am Mittwoch, 26. Juni, und Sonntag, 30. Juni, von jeweils 20 bis 24 Uhr ein Feuerwerkstörn mit Barbecue statt.

Um beim Hauptereignis, der Windjammerparade, ganz nah dabei zu sein, empfiehlt sich eine Begleitfahrt zur Windjammerparade am Sonnabend, 29. Juni, von 10 bis 16 Uhr. Für Genießer eignet sich zudem ein Cocktailtörn. Vom 22. bis 29. Juni 2013 verwandelt sich jeweils von 18.30-21 Uhr das Segelboot in eine Cocktailbar.

Die Segeltörns kosten zwischen 33 und 79 Euro. Gruppen können zudem auch Segelschiffe chartern - von der Segelyacht für 30 Personen bis zum Großsegler für 90 Personen.

Weitere Segeltörns anlässlich der Kieler Woche finden Sie hier

Segeln für Anfänger

Wer lieber selber aktiv werden möchte, im Segeln aber bislang keine großen Erfahrungen vorweisen kann, bekommt bei der Kieler Woche die Möglichkeit in den Sport reinzuschnuppern. Angeboten werden die Anfängerkurse an den Wochenenden von 11 bis 18 Uhr und werktags ab 14 Uhr auf der Reventlouwiese.

Auch Kinder können den Segelsport bei der Veranstaltung für sich entdecken. Beim „Kids Opti Segeln“ lernen sie von Profis, wie der Sport funktioniert. Um mitzumachen, benötigen die Kinder mindestens das Schwimmabzeichen Bronze. Die Kurse finden an den Wochenenden ab 10 Uhr und Werktags ab 11 Uhr auf dem Audi Driving Experience-Bereich, Hindenburgufer 70, statt.