Köln. Die beiden kennen sich gut seit „Let's Dance“. Tanzen wird „Knossi“ diesmal wohl weniger - aber eines verspricht er den Kandidaten: „Ich werde euch zur Seite stehen.“

Victoria Swarovski und Jens „Knossi“ Knossalla werden als Moderatorenteam die neue Staffel der RTL-Show „Das Supertalent“ begleiten. Das teilte der Privatsender mit.

Swarovski kennt „Das „Supertalent“ aus der Nähe, sie saß 2016 in der-Jury: „Knossi und ich hatten schon eine tolle Zeit bei 'Let's Dance', umso schöner wird es, gemeinsam mit ihm und natürlich auch mit Dieter, Bruce, Anna und Ekat auf viele spannende Talente zu treffen.“

Die Jury der nächsten Staffel hatte RTL bereits im August verkündet. Neben Dieter Bohlen und Bruce Darnell werden „Let's Dance“-Gewinnerin Anna Ermakova und die durch „Let's Dance“ bekannte Profitänzerin Ekaterina „Ekat“ Leonova 2024 am Jurypult der Show Platz nehmen.

„Knossi“, selbst ernannter „König des Internets“, sagte in Richtung der Kandidaten: „Ich werde euch zur Seite stehen. Ich bin da. Ich passe auf. Alles wird gut. Ich freue mich auf vier atemberaubende Shows bei RTL. Das Supertalent ist wieder da und Knossi ist dabei. Ich freue mich so auf euch.“

Neu in der 16. Staffel: Mancher Kandidat erfährt erst in der Show, dass er Teil vom „Supertalent“-Wettbewerb sein wird. Einen Starttermin des neuen Durchgangs nannte RTL noch nicht.