Im Gespräch

Barack Obama bei Denis Scheck in "Druckfrisch"

dpa
Denis Scheck hat sich mit Barack Obama unterhalten.

Denis Scheck hat sich mit Barack Obama unterhalten.

Foto: dpa

Sein Buch "Ein verheißenes Land" haben Millionen gelesen. Barack Obama hat dazu sicherlich viel zu erzählen.

Köln/Washington. Das Werk "Ein verheißenes Land" von Ex-US-Präsident Barack Obama (59) war der Sachbuch-Bestseller 2020 in Deutschland.

In der nächsten Ausgabe des ARD-Magazins "Druckfrisch" (Sonntag, 28. Februar, 23.35 Uhr im Ersten) führt nun Denis Scheck (56) ein Interview mit dem ehemaligen Präsidenten und Friedensnobelpreisträger Obama über dessen Memoiren.

Nach Angaben des Ersten wurde das Interview am Donnerstag vergangener Woche per Zoom-Videokonferenz zwischen Washington und Köln geführt, technisch ergänzt mit Kamerateams vor Ort in Washington und Köln.

© dpa-infocom, dpa:210204-99-299010/3

( dpa )