Ob i-Pad, i-Phone, Tablet oder Heim-Computer: Das Hamburger Abendblatt und abendblatt.de bespielen alle Kanäle. Video mit Dieter Matz.

Hamburg, Michel, Abendblatt – ein Dreiklang, der für viele nach Tradition und Verlässlichkeit klingt. Und nach Neuem: jeden Tag und seit Jahren inzwischen auch jede Minute. Denn das Hamburger Abendblatt kommt nicht nur in den Briefkasten und in die Zeitungsläden, sondern auch auf i-Pads, i-Phones, andere Smartphones mit Android-Systemen, auf Tablets aller Art und auf den althergebrachten Home-Computer.