Nach Rücktritt

Offiziell: Anne Will übernimmt ARD-Talk von Günther Jauch

Die Moderatoren Anne Will und Günther Jauch. Berichten zufolge soll Anne Will die Nachfolge von Jauch als Polittalker am Sonntag antreten

Die Moderatoren Anne Will und Günther Jauch. Berichten zufolge soll Anne Will die Nachfolge von Jauch als Polittalker am Sonntag antreten

Foto: Karlheinz Schindler / dpa

Kurz nachdem Günther Jauch das Ende seines Polit-Talks verkündete, steht bereits die Nachfolgerin fest. Anne Will beerbt den Moderator.

Berlin. Eine Woche nach dem Rücktritt von ARD-Talkmaster Günther Jauch steht dessen Nachfolge bereits fest. Anne Will beerbt Jauch auf dessen Sendeplatz der Polittalkshow am Sonntagabend, teilte der innerhalb der ARD zuständige Norddeutsche Rundfunk (NDR) am Dienstag mit und bestätigte damit einen Bericht des „Spiegels“. Der NDR werde einen Vertrag mit ihr schließen, dem noch die zuständigen Gremien zustimmen müssten.

Die 49-jährige hatte bereits von 2007 bis 2011 den Polit-Talk am Sonntag moderiert, ihre Show musste dann aber der von Günther Jauch weichen. Gegenwärtig ist sie immer mittwochs mit ihrer Gesprächssendung zu sehen.

„Günther Jauch wird seinen Vertrag erfüllen und seine Gesprächssendung im Ersten bis Ende 2015 fortführen“, sagte ein NDR-Sprecher. Will übernimmt deshalb ab 2016.

Jauch hatte das NDR-Angebot einer Vertragsverlängerung über das Jahr 2015 hinaus vergangene Woche abgelehnt. Er hatte berufliche und private Gründe angegeben, ohne diese zu präzisieren. Jauch moderiert den ARD-Talk seit Herbst 2011.

(schrö/wal/dpa)