Schüler machen Zeitung
Hamburg

Sobald du tust, was alle tun, bist du auch schon out

Sneaker tragen jetzt alle - also sind sie out

Sneaker tragen jetzt alle - also sind sie out

Foto: picture alliance/Andreas Keuchel

Jugendliche in Parkas, Sneakers und Jeans. Es gibt einen Einheitslook und genau deshalb sollte man ihn vermeiden.

Hamburg.  Wohin man schaut, das gleiche Bild: Jugendliche in ähnlich gestylten Parkas, Sneakers und Jeans. Es gibt einen Einheitslook, und der ist in, und er ist Folge von ganz bestimmten Trends.

Aber Trends sind tot, sobald sie erst mal Mainstream geworden sind. Rückblick 2014: Auf den Straßen sieht man weiße Schuhe der Marke Nike Air Force 1. Ursprünglich waren es Basketballschuhe. Aus den Sportschuhen wurden Freizeitsneaker. Nike Air Force 1 sind Herrenschuhe, aber heute als Unisex-Schuhe erhältlich. Alle Welt trägt sie an den Füßen. Was ist an diesen Schuhen besonders, wenn sie jeder trägt? Was wird als Nächstes kommen?

Im Jahr 2015 gelingt Adidas mit der bunten Kollektion namens Adidas Superstars der Durchbruch. Populär macht diese Sneaker Weltstar Pharrell Williams als Hauptwerbeträger. Alle Welt trägt jetzt Adidas Superstars an den Füßen. Was lernen wir daraus? Willst du hip sein, musst du Trends setzen und nicht warten, dass andere sie vormachen.

Bist du im Mainstream, bist du out.