Premierenkritik

Nabucco in der Staatsoper: Wenigstens die Gedanken sind frei

Der berühmte Gefangenenchor aus Verdis Nabucco, aktualisiert in der Staatsoper.

Der berühmte Gefangenenchor aus Verdis Nabucco, aktualisiert in der Staatsoper.

Foto: DPA / Picture alliance / Christian Für

Verdis Oper wurde in Hamburg grandios aktualisiert. Dabei befindet sich der Regisseur Kirill Serebrennikov unter Hausarrest.