Konzertkritik

Fremdeln mit Wagner in der Elbphilharmonie

Sopranistin Nina Stemme und  Dirigent Marek Janowski

Sopranistin Nina Stemme und Dirigent Marek Janowski

Foto: Marcelo Hernandez

Nina Stemme kann sich aussuchen, wo sie wann und mit wem singt. Zweimal sang sie nun in Hamburg – und blieb dabei verspannt.