"Global City Beats"

Kurzfilmrolle

Ein kurzweiliges Leinwandvergnügen, das auf die Spontaneität und den Enthusiasmus der einzelnen Filmemacher setzt.

Ein Aufruf der Musikproduzenten Voelker Brothers und der Internet-Suchmaschine Yahoo stand am Anfang der Kurzfilmrolle "Global City Beats", die jetzt ins Kino kommt. Weltweit wurden Kurzfilme zu allen Aktivitäten gesucht, die jungen Leuten Spaß machen, und so sind in dieser Kopplung von insgesamt 15 Shorties spektakuläre Snowboardstunts und Fallschirmabsprünge ebenso zu sehen wie rauschende Partys und zarte Küsse.

+++-- Global City Beats Deutschland 2009, 90 Min., o. A., R: Benny Fine, Kwai Chi u. a., täglich im UCI Mundsburg; www.barnsteiner-film.de