Musik

Hamburg erwartet ein Konzertjahr mit vielen Superstars

Die Musiker Wolfgang Niedecken von BAP (oben, v.l.), Sänger Chris Martin von Coldplay und Sänger Bryan Adams sowie Sängerin Sarah Connor (2. Reihe, v.l.), Udo Lindenberg und Gitarrist Angus Young von AC/DC sowie Frontsänger Matthew Bellamy von Muse (3. Reihe, v.l.), Robert Smith von The Cure und Sänger James Bay. Sie und noch viele mehr Musikstars kommen 2016 nach Hamburg

Die Musiker Wolfgang Niedecken von BAP (oben, v.l.), Sänger Chris Martin von Coldplay und Sänger Bryan Adams sowie Sängerin Sarah Connor (2. Reihe, v.l.), Udo Lindenberg und Gitarrist Angus Young von AC/DC sowie Frontsänger Matthew Bellamy von Muse (3. Reihe, v.l.), Robert Smith von The Cure und Sänger James Bay. Sie und noch viele mehr Musikstars kommen 2016 nach Hamburg

Foto: Patrick Seeger / dpa

AC/DC, Coldplay, Rihanna, David Garrett und Mumford & Sons - das sind nur einige Musiker und Bands, die 2016 nach Hamburg kommen.