Hamburg. Zum 40. Bandjubiläum werden in der Laeiszhalle die Hits der Synthiepopper gefeiert. Warum auch die Letzte Generation Thema ist.

Jung waren wir ja alle mal. Und viele erinnern sich mit Wehmut an diese Zeit. War doch toll, war doch aufregend, schade, dass das unwiederbringlich vorbei ist. Unwiederbringlich? Nicht, wenn es nach Alphaville geht. Das Synthiepop-Trio hatte schließlich mit „Forever Young“ 1984 einen Megahit zum Thema, der einfach unkaputtbar ist.