Museen Hamburg

Die neue Ausgabe der Hamburger Museumswelt: Licht

Annette Stiekele
Die aktuelle Ausgabe der Hamburger Museumswelt - das Titelthema diesmal: Licht.

Die aktuelle Ausgabe der Hamburger Museumswelt - das Titelthema diesmal: Licht.

Foto: HA

Die dunkle Jahreszeit ist da – umso wichtiger, dass man das Licht nicht aus den Augen verliert: Die Hamburger Museen helfen dabei.

Hamburg. Liebe Leserinnen und Leser,

wenn die Tage kürzer und dunkler und die Zeiten wieder unsicherer werden, locken die Museen mit ihrem vielfältigen Angebot noch stärker als sonst zum inspirierenden, erhebenden Besuch. Um die Hamburger Museumslandschaft ist es derzeit gut bestellt – nicht zuletzt dank der Arbeit des allseits geschätzten Kultursenators Carsten Brosda.

Auch in Berlin hätte er als Minister der künftigen Bundesregierung sicher viel bewegen können. So aber bleibt er Hamburg erhalten und kann seine kenntnisreiche Arbeit auch im Hinblick auf eine stabile, langfristige Zukunft der Museen und Ausstellungshäuser weiter fortsetzen.

Die neue Hamburger Museumswelt zum Download:

Nicht zu unterschätzen ist die Sorge, dass nach bald zwei Jahren Pandemie und vielen rettenden Zuwendungen die Haushaltslagen in naher Zukunft weniger rosig aussehen werden. Gerade beim strategischen Neustart des kulturellen Lebens, dem ja auch beim sozialen Zusammenhalt der Stadtgesellschaft eine zentrale Rolle zukommt, wird zugewandte Kompetenz notwendig sein.

Bleibt zu hoffen, dass die Lage stabil bleibt. Zum Wohl der Museen, die in diesem Winter herausragende Ausstellungen präsentieren, und damit auch ihrer Besucher.