Schlagerstar

Helene Fischer gibt fünf Konzerte in Hamburg – die Termine

| Lesedauer: 2 Minuten
Schlagerstar Helene Fischer kommt gleich für mehrere Konzerte nach Hamburg. Vergangene Woche trat sie in der ZDF-Sedung bei "Wetten...?" auf.

Schlagerstar Helene Fischer kommt gleich für mehrere Konzerte nach Hamburg. Vergangene Woche trat sie in der ZDF-Sedung bei "Wetten...?" auf.

Foto: picture alliance / Geisler-Fotopress | Frederik Kern/Geisler-Fotopress

2022 will der Schlagerstar nur einmal auf die Bühne. Im Jahr darauf sind jedoch 70 Auftritte geplant. Wann sie in Hamburg singt.

Hamburg. Im Jahr 2022 will Schlagerpop-Superstar Helene Fischer nur ein einziges Konzert in Deutschland geben. Dann aber gleich ein gigantisches: Am 20. August spielt sie vor anvisierten 150.000 Fans in München. 2023 geht sie dann aber auf große Hallentour. Geplant sind 70 Konzerte nicht nur hierzulande, sondern auch in Österreich und der Schweiz. Wie der Konzertveranstalter Livenation nun mitteilte, stehen dabei fünf Konzertabende in Hamburg auf dem Tourneeplan.

Helene Fischer gibt fünf Konzerte in Hamburg – die Termine

Die Barclays Arena – früher Barclaycard Arena – ist vom 11. bis 16. April gebucht. Helene Fischer ist am 11., 12., 14., 15. und 16. April 2023 auf der Bühne zu sehen. In Bremen tritt Fischer vom 21. bis. 23. März auf, in Hannover vom 13. bis 18. Juni. Außerdem macht „Rausch – Live – Die Tour“ in Köln, Frankfurt, Zürich, Leipzig und Wien Station.

Der Kartenvorverkauf im Onlinebereich startet für die deutschen Konzerte am 17. November um 12 Uhr. Unter anderem unter www.livenation.de/paypalpriotickets sind dort für 46 Stunden Karten erhältlich. Der allgemeine Vorverkaufsstart ist am 19. November.

Helene Fischer gab 2017 fünf Konzerte

Helene Fischer, die derzeit schwanger ist und 2022 ihr erstes Kind erwartet, veröffentlichte unlängst ihr achtes Album „Rausch“. Ihre bislang letzte Tournee 2017/18 lockte 1,3 Millionen Besucherinnen und Besucher an.

In Hamburg spielte sie im September 2017 an fünf Abenden. Auch bei der nun anstehenden Konzertreise ist für die Bühnenshow die Artistengruppe Cirque du Soleil engagiert. Wie Livenation außerdem mitteilte, sei die Show „von Grund auf neu entwickelt“ worden.

Via Instagram teilte Helene Fischer mit: "Tourneen waren schon immer Meilensteine in meiner Karriere, deshalb wollen wir gemeinsam mit dem Cirque du Soleil echtes Neuland betreten und euch ein Erlebnis bieten, das es so vorher noch nicht gab."

( tha )