Freiluft-Konzerte

Auf dem Lattenplatz ist heute schon August August

So sah die erste „Corona Edition“ der Konzertreihe Knust Acoustics auf dem Lattenplatz an der Feldstraße aus (Archivbild).

So sah die erste „Corona Edition“ der Konzertreihe Knust Acoustics auf dem Lattenplatz an der Feldstraße aus (Archivbild).

Foto: Roland Magunia / HA

Die Gitarristen David Hirst und Gregor Sonnenberg und Schlagzeuger Leo Binas sind zu Gast bei der Reihe „Super People Stage“.

Hamburg.  „Zu Beginn der Pandemie stand uns der Sinn überhaupt nicht nach Konzerten. Und Streaming- oder Autokinokonzerte sind für uns kein wirklicher Ersatz“, schreibt Kathrin Ost, Sängerin und Bassistin der Hamburger Band August August. Aber mit den wieder erlaubten Freiluft-Konzerten auf dem Lattenplatz vor dem Knust geht es auch für Ost, die Gitarristen David Hirst und Gregor Sonnenberg und Schlagzeuger Leo Binas wieder los. Sie sind an diesem Donnerstag Gast bei der von RockCity Hamburg, musicHHwomen und Knust initiierten Reihe „Super People Stage“.

Wöchentlich spielen dort Künstlerinnen aus der Stadt mit Abstand, aber bei Bier und Burgern, bereits im Vorverkauf sind Auftritte von Catharina Boutaris Projekt Puder (30.7.), Lùisa (6.8.) und Vivie Ann (11.8.). Aber erst mal gibt es modernen Akustik-Pop von August August, der auch im Juli begeistert.

Super People Stage: August August Do 23.7., 18.00–21.00, Lattenplatz (U Feldstraße), Neuer Kamp 30, Karten 11,15 im Vvk., Ak. 15,-

( tl )