Ostfriese auf leinwand

Museum für Kunst und Gewerbe zeigt „Otto. Die Ausstellung“

Hamburg. Noch hängen die Ottifanten in Frankfurt am Main im Caricatura Museum. Doch jetzt steht fest: Am 13. September wird das Museum für Kunst und Gewerbe „Otto. Die Ausstellung“ zeigen. Sie umfasst frühe Ölgemälde des studierten Ostfriesen-Komikers, legendäre TV-Sketche sowie aktuelle Arbeiten, bei denen Waalkes Klassiker der Kunstgeschichte mit seinem Profil und den typischen Ottifanten entfremdet. Weitere Details werden in den kommenden Wochen bekannt gegeben.