Auszeichnung

Kulturpreis Deutsche Sprache für die Fantastischen Vier

Kassel. Der Jacob-Grimm-Preis „Deutsche Sprache“ geht 2018 an die Fantastischen Vier. Die Deutsch-Rapper aus Stuttgart bekommen den Preis für ihre Rolle als „Wegbereiter einer neuen deutschen Musikgeschichte“, wie der Verein Deutsche Sprache mitteilte. Zu einer Zeit, in der Sprechgesang mit englischer Sprache verknüpft war, seien die vier Musiker die Ersten gewesen, „die sich ihrer Muttersprache bedienten“.