Köln

Kuppel-Show mit Sternekoch Roland Trettl

Köln. Neue Aufgabe für Sternekoch Roland Trettl. In der Vox-Show „First Dates – Ein Tisch für zwei“ ist er ab heute 18 Uhr als Liebesbote im Einsatz. Trettl begrüßt in seinem Restaurant dann Singles aus ganz Deutschland, die auf der Suche nach der großen Liebe sind. Die Sendung läuft zunächst von Montag bis Freitag. In Blind Dates lernen sich in jeder Folge vier Paare kennen, die vorher anhand von Vorlieben und Abneigungen ausgewählt worden sind. Am Ende entscheiden sie selbst: Möchten sie ein zweites Date oder trennen sich ihre Wege? Trettl kocht währenddessen nicht nur für die Paare, sondern moderiert auch die Kennen­lern-Show und kommentiert die Flirtversuche aus dem Hintergrund. „Ich bin heute hier, weil ich die Hoffnung habe, vielleicht doch noch den Richtigen fürs Leben zu finden, der mich so liebt, wie ich bin“, erzählt die 57-jährige Petra aus Kiel, die in der ersten Folge auf Benno aus Potsdam trifft.

„First Dates – Ein Tisch für zwei“,
montags bis freitags, 18 Uhr, Vox