Jubiläum

Hamburger Kantorei St. Nikolai feiert 60-jähriges Bestehen

Hamburg. Mit der h-Moll-Messe von Johann Sebastian Bach feiert die Kantorei der Hamburger Hauptkirche St. Nikolai (Klosterstern) am Sonnabend (19 Uhr) ihr 60-jähriges Bestehen. Bachs Werke zählen zu den Schwerpunkten der Chorarbeit. Mit dem Festkonzert (auch dabei: die Hamburger Camerata) will Kirchenmusikdirektor Matthias Hoffmann-Borggrefe eine Brücke zur katholischen Kirchenmusik schlagen.

© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.