Auszeichnung II

Biermann-Ratjen-Medaille für Jutta Heinrich

Hamburg. Die Hamburger Schriftstellerin Jutta Heinrich wird für ihre Verdienste als engagierte Autorin und begeisterte Literaturvermittlerin von der Stadt Hamburg mit der Senator-Biermann-Ratjen-Medaille ausgezeichnet. Kultursenator Carsten Brosda überreicht die Medaille am 12. November bei der Abschlusslesung des von Heinrich initiierten Langzeitschreibprojekts "LIT. Junge Köpfe" im Literaturzentrum. Brosda lobte, Heinrich lehre "die Schönheit der Literatur und die Kraft der Worte" und habe zudem den "feministischen Diskurs vorangetrieben".

© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.