Kino

Filmklassiker und Opernpremiere kostenlos an der Binnenalster

Hamburg. Das Binnenalster Filmfest startet am Donnerstag (14.9.) mit dem Hitchcock-Klassiker „Der Fremde im Zug“. Es folgen das Drama „Carol“ von Todd Haynes (15.9.) und „Der amerikanische Freund“ von Wim Wenders (17.9.). Am Sonnabend (16.9.) wird die „Parsifal“-Premiere aus der Staatsoper zeitversetzt übertragen. Sämtliche Vorstellungen am Alsteranleger sind kostenlos und beginnen um 20.30 Uhr.