Wismar

Mecklenburg-Vorpommern eröffnet Festspiele