Konzert in Hamburg

Klang der Galaxien: Camerata in der Laeiszhalle

Die Hamburger Camerata gibt es seit
1986

Die Hamburger Camerata gibt es seit 1986

Foto: Bernd Zabel / Hamburger Camerata

Bei „Sternstunden“ gab’s Musik von Pärt und Mozart. Katharina Schütz rezitierte Gedichte zum Thema.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.