Berlin/Essen

Goldene Kamera Digital Award für DieLochis

Berlin/Essen. Die ersten Preisträger des Goldene Kamera Digital Award stehen fest. Heiko und Roman Lochmann, besser bekannt als DieLochis, wurden bei ihrem Konzert in der Berliner Columbiahalle mit der goldenen Trophäe überrascht und wurden dafür von über 3000 kreischenden Fans gefeiert. „Wir sind so krass überwältigt, uns fehlen echt die Worte. Danke an unsere Community, an unsere Familie und unser Team“, so DieLochis.

Die Lochmann-Zwillinge gehören zu den gefragtesten YouTubern Deutschlands. Ihr Kanal hat über zwei Millionen Abonnenten und die Videos werden nicht selten über 20 Millionen Mal im Monat geklickt. Neben Songparodien, Kinofilmen und Sketchen schlagen ihre Herzen vor allem für die Musik. Mit ihrem Debütalbum #ZWILLING katapultierten sich die Brüder 2016 in Deutschland und Österreich auf Platz eins der Albumcharts.

„Die erstaunlich reifen Zwillinge sind innerhalb von fünf Jahren zu Idolen für Millionen von deutschen Teenagern aufgestiegen. Sie werden inzwischen als ‚die Popstars der digitalen Welt‘ gefeiert“, so die Jury der Goldenen Kamera Digital Awards. „Sie haben es geschafft, ihren musikalischen Erfolg im Netz auch offline in die großen Konzerthallen zu transportieren.“

Zu sehen ist der Goldene Kamera Digital Award am Sonnabend, 18. Februar, im Internet auf goldenekamera.de und ab 21.55 Uhr in ZDFneo.