lesung

Magazin „Gala“ plant mehr Events für die Leserinnen

hamburg. Das Hamburger
People- und Lifestylemagazin „Gala“ erweitert seine Veranstaltungsauftritte. Ziel des neuen Konzeptes sei es, „Gala“ mehr im Leben der Leserinnen stattfinden zu lassen, erklärt der Verlag. Die erste Veranstaltung findet am 16. Juni im Stilwerk Hamburg statt. Bestseller-Autorin und „Gala“-Kolumnistin Katja Kessler stellt ihr neues Buch „Das muss Liebe sein“ vor. Nach der Lesung werden „Gala“-Chefredakteurin Anne Meyer-Minnemann und Kessler über das Buch sprechen.