Literatur

Kafka-Biograf Reiner Stach erhält Joseph-Breitbach-Preis

Mainz. Der Essayist und Literaturwissenschaftler Reiner Stach wird für seine dreibändige Kafka-Biografie mit dem Joseph-Breitbach-Preis ausgezeichnet. Das teilte die gleichnamige Stiftung am Freitag in Mainz mit. Der Preis ist mit 50.000 Euro dotiert. Mit seiner Arbeit zum Leben und zur Literatur Franz Kafkas habe Stach neue Maßstäbe auf dem Feld der literarischen Biografie gesetzt, begründete die Jury ihre Entscheidung.