Medienpolitik

Kulturforum lädt zur Debatte über das Urheberrecht

Hamburg. Dem Thema Urheberrecht widmet sich am morgigen Dienstag, 19 Uhr, eine Podiumsdebatte auf Kampnagel. Die Frage „Wem gehört das geistige Eigentum und wer darf es wie verwerten?“ diskutieren auf Einladung des Hamburger Kulturforums der Blogger Leonhard Dobusch, die EU-Parlamentarierin Petra Kammerevert, Tobias Kiwitt vom Bundesverband junger Autoren und Egbert Rühl von der Hamburger Kreativ Gesellschaft. Bürgerschaftsmitglied Hansjörg Schmidt moderiert. Der Eintritt ist frei.