Festival

15.000 Besucher lauschen Chören aus aller Welt

Magdeburg. Das Treffen von Chören aus aller Welt hat rund 15.000 Besucher nach Magdeburg gelockt. Eine Woche lang traten Chorsänger aus 35 Nationen gegeneinander an, darunter Brasilien, China, Kanada, Israel, Neuseeland und Südafrika. Insgesamt waren rund 100 Chöre zu hören, wie eine Sprecherin des Vereins Interkultur am Sonntag sagte. Beim zweiten European Choir Games & Grand Prix of Nations schnitten Chöre aus Norwegen am besten ab.