Nachrichten-magazin

Kein Medienteil mehr: Neue Heftstruktur beim „Spiegel“

Hamburg. Das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ hat seine Heftstruktur verändert. Unter anderem ist der feste Medienteil aufgegeben worden. „Texte aus der vielfältigen Welt der Medien finden unsere Leser künftig an entsprechend vielen Orten im Heft“, heißt es in der aktuellen „Hausmitteilung“ des Blattes. Gespräche und Reportagen sollen mehr Platz bekommen.