TV-Quoten

Marie Brand bleibt auch wiederholt ungeschlagen

Berlin.  Auf die Krimifigur Marie Brand kann sich das ZDF auch im Wiederholungsfall verlassen. „Marie Brand und die Engel des Todes“ von 2013 interessierte 5,56 Millionen Zuschauer. Den ARD-„Brennpunkt“ zum Fifa-Skandal schalteten 4,17 Millionen Menschen ein, 3,12 Millionen blieben auch für den Fernsehfilm „Am Ende der Lüge“ im Ersten. „Mario Barth deckt auf“ bei RTL wollten 3,49 Millionen Menschen sehen.