denkmalpflege

Deutschland unterstützt Bauhaus-Erbe in Tel Aviv

Tel Aviv.  Deutschland hilft der israelischen Küstenstadt Tel Aviv beim Erhalt ihrer einzigartigen Bauhaus-Architektur. Bundesbauministerin Barbara Hendricks übergab dem Bürgermeister Ron Chuldai eine erste Förderzusage über 250.000 Euro. Anlass sind die 50-Jahr-Feiern der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen beiden Ländern. Das Geld soll unter anderem zur Finanzierung eines Bauhaus-Zentrums dienen.