TV-Quoten

Gut zehn Millionen verabschieden „Tatort“-Duo

Berlin. 10,06 Millionen Zuschauer schalteten am Sonntag den letzten ARD-Tatort mit Simone Thomalla und Martin Wuttke ein. Am besten erging es parallel zum „Tatort“ der ZDF-Romanze „Ein Sommer in Griechenland“, die 4,68 Millionen Zuschauer verfolgten. Im Anschluss daran brachte es nach dem „heute-journal“ die neue Krimi­serie „Broadchurch“ auf 3,84 Millionen Zuschauer. Das RTL-Liebesdrama „Safe Haven“ kam auf 2,51 Millionen und die neue Sat.1-Krimiserie „Navy CIS: New Orleans“ auf 2,38 Millionen Zuschauer.