Das Gesetz der Prärie

Polka Seit 20 Jahren spielt die Stuttgarter Band Hiss „Polka für die Welt“, brisant gemischt mit Rock ’n’ Roll, Country, Folk und Tango. Und somit gilt beim Geburtstagskonzert am 16.Januar im Knust dem aktuellen Albumtitel entsprechend „Das Gesetz der Prärie“: vogelfrei und Spaß dabei. Mal mitreißend, mal berührend. Keine Party ohne Polka.

Hiss Fr 16.1., 21.00, Knust (U Feldstraße), Neuer Kamp 30, Karten zu 15,70 im Vorverkauf; www.hiss.net