Für Rock ist man nie zu jung

Mit Rock kann man nicht früh genug anfangen, und die drei Brüder Aaron, Abel und Adam Lovac begannen schon im Grundschulalter damit. Nun werden die Teenager aus Nieukerk am Niederrhein als neue Tokio Hotel gehandelt, aber dafür fehlte es dem Album „#wirsindhier“ im Mai zumindest kommerziell noch an Durchzugkraft. Aber das kann ja noch werden.

3A, Jamica Blackett So 28.12., 20.00, Knust (U Feldstraße), Neuer Kamp 30, Karten zu 16,80 im Vorverkauf; www.3a-musik.de