Kauz und Träumer

Indiepop Der Schotte Duglas T. Stewart hat mit seiner Mitte der 1980er-Jahre gegründeten Gitarrenpop-Band BMX Bandits nicht nur ein Sprungbrett für wegweisende Formationen wie Teenage Fanclub und die Soup Dragons geschaffen. Er ist schlichtweg ein herrlich wahnwitziger wie warmherziger Entertainer. Im Hafenklang feiert dieser hoch talentierte Kauz seinen 50. Geburtstag. Und zwar gemeinsam mit seiner BMX-Bandits-Partnerin Chloe Philip. Dreamers nennen die beiden ihr neues Projekt, das in Hamburg Premiere feiert. Und da Stewart an der Elbe vor knapp einem Jahr sehr viel Spaß bei einem Auftritt mit hiesigen Musikern hatte, sind seine „Hamburg Bandits“ jetzt auch wieder mit am Start.

BMX Bandits/Dreamers Di 30.12., 21.00, Hafenklang (S Königstraße), Große Elbstraße 84, Eintritt 10,- an der Abendkasse; www.hafenklang.org