Theaterabend über Klima

Lecture Eigentlich ist die britische Regisseurin Katie Mitchell eine große Erzählerin auf der Bühne. In „2071“ von Chris Rapley und Duncan Macmillan setzt sie den Klimaforscher Rapley in einer Lecture in Szene, in der er wichtigen Zukunftsfragen zum Klimawandel nachgeht.

„2071“ Deutsche Erstaufführung Mi 17.12., 20.00, auch 18.12., 20.00, Schauspielhaus (U/S Hbf.), Kirchenallee 39, Karten zu 18,-; www.schauspielhaus.de