Kleiner Drache, grosser Spaß

Pop Schweden und Synthiepop für alle Sinne und Glieder, das wird wohl immer funktionieren. Auch dank Little Dragon aus Göteborg, die auf bislang vier Alben – aktuell „Nabuma Rubberband“ (2014) – wie wild Electro, Trip-Hop und NuSoul kombinieren. Nach dem Konzert im Februar im Mondoo gibt es am 7. Dezember ein Wiedersehen im Mojo Club.

Little Dragon, Nao So 7.12., 20.00, Mojo Club (U St. Pauli), Reeperbahn 1, Karten zu 29,60 im Vorverkauf; www.little-dragon.net