Friedenspreis

Jaron Lanier ist der Warnfinger vor digitalen Gefahren

Der US-amerikanische Internet-Visionär Jaron Lanier wurde in Frankfurt mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet. Der 54-Jährige zählt zu Vordenkern der digitalen Gesellschaft.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.