Berichterstattung

Sind die Medien bei Christian Wulff zu weit gegangen?

Der ehemalige Bundespräsident Christian Wulff streitet mit dem „Spiegel“ und tritt heute bei „Maybritt Illner“ auf. Er spricht von einer „Diffamierungskampagne sondergleichen“.