Anregende Unterhaltung

Musical-Parodie Das Buch „Shades of Grey“ hat einige Frauen um den Schlaf gebracht, doch man muss es nicht gelesen haben, um über die Parodie auf den „Mami-Porno“ lachen zu können. Dafür zeichnet auf St. Pauli wie bei der gefeierten Deutschland-Premiere in Düsseldorf Regisseurin Gerburg Jahnke verantwortlich.

„491/2 Shades“ HH-Premiere Di 10.6., Previews 5.–8.6., dann bis 26.7. außer Mo, jew. 20.00, St. Pauli-Theater (S Reeperbahn), Spielbudenplatz 30, Karten zu 19,90 bis 61,90 unter T. 30 30 98 98