Kino

80 Filme in fünf Tagen aus der Filmstadt Osaka

Metropolis. Mit der Truckerkomödie „Ken & Mary: The Asian Truck Express“ wird an diesem Mittwoch im Metropolis Kino (20 Uhr, Kleine Theaterstraße) das 15. Japanische Filmfest Hamburg eröffnet. Bis zum 1. Juni zeigen neben dem Metropolis auch das 3001-Kino und das Studio Kino rund 80 Filme aus der Filmstadt Osaka.