Jazz ist wie Fliegen

Jazz Beim vorigen Überjazz-Festival auf Kampnagel zählte das Ensemble Hildegard Lernt Fliegen zu den beeindruckendsten Ensembles. Das Sextett aus der Schweiz kreiert irrwitzige Stücke, die an Frank Zappa oder Willem Breuker erinnern. Die Band wirft alle Konventionen über Bord, spielt mit hoher Präzision und zählt zu den witzigsten Combos der Gegenwart. Ihr Konzert hat viel von einem Musikzirkus und ist ein Pflichttermin für jeden Musikfreund mit offenen Ohren.

Hildegard Lernt Fliegen Di 22.4., 21.00, Fabrik (S Altona), Barnerstraße 36, Karten zu 20;- im Vvk.; www.hildegardlerntfliegen.ch