So klingt die Rückseite des Mondes

Bereits 1988 gegründet, agiert The Australian Pink Floyd Show regelmäßig in der O2 World als Stellvertreter der Psychedelic-Legende, so auch am 10. April. Im Mittelpunkt stehen die Alben „The Dark Side Of The Moon“, „Wish You Were Here“ und „The Division Bell“, die mit allem Drumherum so authentisch präsentiert werden, dass man glaubt, das Original zu erleben.

The Australian Pink Floyd Show Do 10.4., 20.00, O2 World (SStellingen + Bus 380), Sylvesterallee 10, Karten ab 42,- (Ak.); www.aussiefloyd.com