Schumann trifft Kurtág beim Amaryllis Quartett