Saisonstart im Hansa-Theater

Mit der Umstellung auf die Winterzeit beginnt nun schon zum sechsten Mal eine neue Saison im Hansa Varieté Theater. Auch diesmal werden wieder Akrobaten, Zauberer, Puppenspieler, Jongleure und Artisten aus aller Welt den Winter hindurch für ein herrlich buntes Unterhaltungsprogramm in dem schnuckeligen Haus sorgen.

Durchs Programm führen im Wechsel Kabarettisten wie Georg Schramm oder Matthias Deutschmann, Schauspieler Peter Jordan oder Musiker Stefan Gwildis. Diesmal bestreiten das Programm die Hula-Hoop-Akrobatin Aleysa Gulevich, die akrobatischen Grynchenko-Brüder, Clown Niels Weberlin, Jongleur Paul Ponce, das magische Duo Minasov, Puppenspieler Phillip Huber, Armbrustschützin Silvia Silvia und Zauberer Tim Silver. Kowalkes Theaterteller versorgt die gebannten Zuschauer mit Essen. So werden alle Sinne angesprochen.

Hansa Varieté Theater 24.10.–23.2., täglich außer Mo jew. 20.00, Sa 16.00/20.00, So 15.00/19.00, Hansa Theater (U/S Hbf.), Steindamm 17, Karten zu 26,90 bis 69,90 unter der Abendblatt-Tickethotline T. 30 30 98 98