Hommage an J Dilla

Hip-Hop Nur 32 Jahre alt war Rapper und Produzent J Dilla aus Los Angeles, als er 2006 an den Folgen der seltenen Schmetterlingsflechte starb. „A Tribute To J Dilla“ am 12.September im Klubsen ehrt den innovativen Klangbastler von Busta Rhymes, The Roots, Erykah Badu und vielen weiteren Künstlern mit einer multimedialen Werkschau aus Livetracks, Videos und Filmdokus. Beteiligt sind die Wegbegleiter Slum Village, Guilty Simpson, Frank Nitt & Illa J, Fat Lip & Slimkid3 und Cee Brown.

Welcome To Dillaville – A Tribute To J Dilla Do 12.9., 20.30, Klubsen (U/S Berliner Tor), Wandalenweg 7, Eintritt 28,- (Ak); www.klubsen.de