Show am Puls der Zeit

Vor zehn Jahren gastierte Mayumana zuletzt in Deutschland, jetzt kommt die Multikultitruppe aus Israel mit einem neuen Programm nach Hamburg. Die neue Show mit der Mayumana vom 30. Juli an im Thalia Theater über die Bühne fegen wird, heißt „Momentum“. Das Thema ist Zeit. Auf der Bühne und in ein paar Stahlkabinen im Hintergrund agieren die Musiker und Tänzer – mal in Zeitlupe, mal im Zeitraffer.

Die Musik jeder Nummer ist modern und vielfältig: Rockrhythmen knallen dem Publikum um die Ohren, ein Beatboxer macht seine Stimme zum Instrument, vor allem aber wird getrommelt. Auf Cajons (tönenden Holzkisten), Plastikfässern und weiteren Perkussionsinstrumenten. Eine Geschichte wird in „Momentum“ nicht erzählt, das Programm ist eine hochenergetische Nummernfolge, die von den Künstlern weiterentwickelt wird. „So eine Show ist niemals fertig“, sagt Eylon Kuphar, Leiterin des Ensembles.

Mayumana Di 30.7.–So 11.8. j20.00, Sa/So auch 15.00, Thalia Theater (U/SJungfernstieg), Alstertor, Karten zu 27,90 bis 67,90 unter der HA-Tickethotline T. 30 30 98 98; www.mayumana.com