Medien

Moderator Ulf Ansorge wechselt zum „Hamburg Journal“

Als echter „Hamburger Jung“ wird Ansorge künftig die Zuschauer des „Hamburg Journals“ um 19.30 Uhr und werktags auch um 18.00 Uhr mit regionalen Informationen aus der Stadt versorgen.

Hamburg. Ulf Ansorge wechselt im Spätsommer 2013 zum NDR Landesfunkhaus Hamburg. Der Moderator verstärkt das Team des NDR-„Hamburg Journals“. Den Hamburgerinnen und Hamburgern ist Ulf Ansorge durch seine Moderationen in unterschiedlichen Fernseh- und Radiosendungen, unter anderem bei Sat.1 bekannt. Als echter „Hamburger Jung“ wird Ansorge künftig die Zuschauer des „Hamburg Journals“ um 19.30 Uhr und werktags auch um 18.00 Uhr mit regionalen Informationen aus der Stadt versorgen.